AV888 Surroundsound Vorverstärker
State of the Art High End AV Prozessor
AV888 Surroundsound Vorverstärker
Farbe:
 

Der AV888 definiert sowohl die klanglichen Eigenschaften als auch technische Merkmale von High End AV Prozessoren und Vorverstärkern völlig neu. Das Ergebnis eines nachhaltigen 2 ½ jährigen Grundlagenentwicklungungsprogrammes, beinhaltet der AV888 gänzlich neue State of the Art Audiobereiche und symmetrische Audioanschlüsse. Kombiniert mit seinem natürlichem Partner, dem P777 Endverstärker, vollbringt der AV888 einen neuen Standard für AV Verstärker.

Seit Anfang der 90er Jahre hat sich Arcam dafür eingesetzt High Fidelity Klang in die Heimkinowelt zu bringen. Unter Verwendung von Audiotechnologie welche üblicherweise audiophilem Stereogeräten vorbehalten war, hat Arcam die Grenzen des Möglichen für kombinierte Musik und Filmwiedergabe weit nach Vorne gerückt. Die AV8 und AV9 AV Prozessoren, haben weltweit zahlreiche Auszeichnungen für ihre Klang und Bildqualität gewonnen, während Arcam`s audiophile AV Receiver im bezahlbareren Segment weitläufige Annerkennung erhalten haben.

Wolfson 8741 Digital/Analog Wandler werden für alle acht Kanäle eingesetzt, welche eine ultra lineare Wandlung der digitalen Audiosignale zur Folge haben. Individuelle, mehrfache geregelte Netzteile, versorgen alle kritischen Audiobereiche mit Burr Brown DRV134 symmetrischen Treibern in Studioqualität, für symmetrische Audioausgänge um längere Kabellängen oder aktive Lautsprecherkonfigurationen mit extremer Klangtreue zu ermöglichen.

Um starke Unregelmäßigkeiten der Lautstärke wie sie oft bei TV Übertragungen vorkommen zu vermeiden, ist die benutzerregelbare Dolby Volume Schaltung inkludiert, eine Weltneuheit für einen AV Prozessor. Zusätzlich beinhaltet Dolby Volume programmabhängige Tonale Korrekturen, um ein reicheres, realistischeres Klangerlebnis bei niedrigeren Lautstärken zu ermöglichen. 

Der interne Videoprozessor des AV888 liefert eine erhabene Bildqualität indem Skalierung in Studioqualität und Framerate Wandlung von Pixelworks implentiert wurde. Indem alle Videoeingänge auf HDMI, in allen gängigen oder High Definition Auflösungen gewandelt werden, ist die Systemintegration eine einfache Angelegenheit. Volle RS232 und IR Anschlüsse inklusive IP Steuerfähigkeit wurden umgesetzt, inklusive einem eigenen Interface für die Steuerung und audiophile Wiedergabe von iPods unter Verwendung des rDocks oder rLeads.

Arcam`s weltweiter Ruf für Klangqualität resultiert aus einer über 30jährigen Erfahrung und legendären Zuwendung zu Details. All diese Erfahrung wurde in der Entwicklung des AV888 umgesetzt und als Ergebnis daraus ist die Klangqualität als schlichtweg Weltklasse zu bezeichnen. Völlig unabhängig von der Art der Materials, von explosiven Blockbustern bis zum subtilsten musikalischen Detail, der AV888 wird immer eine atemberaubende Performance abliefern.

Analoges Audio
  • Bauteile in audiophiler Qualität für beste Klangqualität
  • Mehrkanal 7.1 analoger Eingang für DVD-A oder SACD Quellen
  • Stereo Direktmodus für Zweikanalquellen umgeht alle digitalen Bereiche und schaltet diese auch ab
  • Neun Stereoanalog Eingänge (inklusive eines MM Phono Eingangs und 3,5mm AUX Eingangs an der Gerätefront
  • Zone 2 Stereo Audio aus analogen Eingängen versorgt (Quellenwahl und Lautstärke unabhängig von Hauptzone)
  • Zone 3 Stereo Audio aus  analogen Eingängen, verlinkt aus Zone 2. (Lautstärkenregelung unabhängig)
  • iPod Integrierung über Arcam rLead/rDock (unabhängig von R232 Verbindung)
Digital Audioanschlüsse
  • State of the Art Analog Devices ADSP 21366 & ADSP 21367 DSP`s für Surround Decodierung
  • Wolfson 8471 High End 24bit 192kHz Audio DAC`s
  • Crystal Semiconductors Stereo ADC und elektronische Präzisions Lautstärkenregelung
  • Burr Brown DRV134 symmetrische Linetreiber
  • DolbyTrueHD, DolbyDigital+, DolbyDigital EX, Dolby ProLogic Iix, DTS HD Master Audioanschlüsse
  • DTS High Resolution Audio, DTS-ES Discrete, DTS-ES Matrix, DTS96/24, DTS Neo 6
  • Dolby Volume Gain Management zur Vermeidung von größeren Lautstärkenunterschieden zwischen Programmen
  • Regelbare Übergangsfrequenz von 40Hz, 60Hz, 80Hz, 100Hz, 120Hz, 150Hz
  • Acht digitale Eingänge (4 x optisch, 3 co-axial, 1 x 3,5mm optisch AUX Eingang
  • Audioverzögerung einstellbar von 0 bis 1000 Millisekunden um Verzögerungen bei der Bildverarbeitung in Digitalen Displays und Quellen auszugleichen
Video 
  • 5 x HDMI Eingang (bis zu 1080p Deep Colour)
  • 2 x HDMI Ausgang (bis zu 1080p Deep Colour)
  • 5 x Component Eingang, ein Monitor Ausgang (bis zu 1080i)
  • 5 x S-Video Eingang, ein Monitor Ausgang, 2 Tape Ausgänge
  • 5 x Composite Video Eingang, ein Monitor Ausgang, 2 Tape Ausgänge
  • Volle Video Auf/Rückwandlung inklusive Framerate Wandlung aller Eingänge dort wo technisch zulässig.
  • Videooptimierung (individuell je Eingang): Bildrandoptimierung, Mosquito Bildrauschreduzierung, sowie Random noise reducution und Block noise reduction
Custom Install Merkmale
  • Unabhängige Zone 2 (Audio&Video) mit fixer oder variabler Lautstärke
  • Zone 3 mit fixer oder variabler Lautstärke (folgt Zone 2)
  • Symmetrische Audio Ausgänge (XLR) für längere Kabelwege oder aktive Lautsprecher
  • RC-5 3,5 Steueranschlüsse für alle drei Zonen
  • IP Steuerbar über Ethernet
  • IR Durchschleifung für Quellenkomponenten
  • Voller Satz von diskreten IR RC 5 Codes, inklusive separatem Ein/Aus
  • 12 Volt Trigger, Ein/Aus für Zonen 1, 2 und 3
  • Vollduplex RS232 Kontrolleingang für komplexe Steuersysteme 
  • Audiostreaming und Internetradio via Ethernet Eingang
Allgemein
  • Ausgeliefert mit hintergrundbeleuchteter CR 102 lernbarer Fernbedienung
  • Steuerung von bis zu 7 anderer Komponenten möglich, sowie Zugriff auf große IR Code Bibliothek
  • Großes, dimbares VFD Display mit hohem Kontrast
  • Größe (BxTxH): 435x415x185mm
  • Gewicht 12kg