AVR600 AV Receiver
State of the Art AV Receiver
AVR600 AV Receiver
Farbe:
 

Der AVR600 ist die vollwertige Schaltzentrale für das moderne High Definition-Heimkino. Er verwaltet alle möglichen analogen und digitalen Quellgeräte (sogar der Schallplattenspieler findet Anschluss), konvertiert das analoge Bild und leitet es in bestmöglicher Qualität an das Anzeigegerät weiter. 

Er verarbeitet den HD-Ton als Stream oder Mehrkanal-PCM vom BluRay-Spieler und spielt Filmton und Musik in atemberaubender Qualität. Außerdem steuert er die Musikwiedergabe in zwei weiteren Hörzonen unabhängig vom Hauptraum.

Der AVR600 verkörpert eine Tour de Force der technischen Fähhigkeiten von Arcam. Während die meisten Receiver entworfen werden, um eine überwältigende Liste an Spezifikationen zu bieten, jedoch schwach in der wirklichen Leistung sind, konzentriert sich der AVR600 auf das komplette Erlebnis. Niemals zuvor hat ein AV-Receiver eine so feine Balance zwischen Klang und Video auf höchsten Niveau geboten, unterstützt durch eine umfassende Ausstattung.

Das diskrete Styling des AVR600 verbirgt einen gewaltigen Sieben-Kanal-Verstärker mit 120  Watt pro Kanal und das fortschrittlichste Audio/Video Processing, das jemals bei einem AV Receiver zu erleben war.

Vollständig ausgerüstet für die High Definition Welt, dekodiert der AVR600 die neuesten Dolby Digital+, DolbyTrueHD, DTS High Resolution Audio und DTS HD Master Audio Aufzeichnungen mit einer phänomenalen Präzision. Mit über 100 Eingangs-, Ausgangs und Steueranschlüssen vom einfachen Analog-E/A bis zum Hochgeschwindigkeits-HDMI (High Definition Multimedia Interface) ist der AVR600 vollständig ausgerüstet, um für anspruchsvollste Heimkinosysteme oder Installationen eingesetzt werden zu können. Quellen wie DVD, Blu-Ray, Set-Top-Boxen, iPod und Spielkonsolen werden alle mühelos integriert.

Unter Verwendung einer sechs Schichtigen PCB und ultrahochpräziser digitaler Audio und Video Kreise, ist das interne Design des AVR600 der Gipfelpunkt tausender Entwicklungsstunden des Entwicklungsteams von Arcam und stellt das größte Projekt in der Firmengeschichte dar.

Eigenschaften und Spezifikationen:

Analog Audio

  • 120WPK Dauerleistung an 4 oder 8 Ohm (alle 7 Kanäle gleichzeitig belastet)
  • Stereo Ausgangsleistung über 150W Dauerleistung an 4 oder 8 Ohm, 20Hz bis 20kHz
  • Riesiger Ringkerntrafo für die Endstufen und hoch effiziente ClassG Verstärker stellen extreme Leistung für alle Bedürfnisse sicher 
  • Bei 5.1 im Hauptraum können die Endstufen 6&7 für den Nebenraum oder für Bi-Amping im Hauptraum benutzt werden
  • Bauteile in audiophiler Qualität für beste Klangqualität
  • Mehrkanal 7.1 analoger Eingang für DVD-A oder SACD Quellen
  • Stereo Direktmodus für Zweikanalquellen umgeht alle digitalen Bereiche und schaltet diese auch ab
  • Neun Stereoanalog Eingänge (inklusive eines MM Phono Eingangs und 3,5mm AUX Eingangs an der Gerätefront
  • Zone 2 Stereo Audio aus analogen Eingängen versorgt (Quellenwahl und Lautstärke unabhängig von Hauptzone)
  • Zone 3 Stereo Audio aus  analogen Eingängen, verlinkt aus Zone 2. (Lautstärkenregelung unabhängig)
  • iPod Integrierung über Arcam rLead/rDock (unabhängig von R232 Verbindung)
  •  FM/AM Stereo mit 50 Presets
Digital Audio
  • State of the Art Analog Devices ADSP-21366&ADSP 21367 DSP`s für Surround Decodierung
  • Crystal Semiconductors Stereo ADC und elektronische Präzisions Lautstärkenregelung
  • DolbyTrueHD, DolbyDigital+, DolbyDigital EX, Dolby ProLogic Iix, DTS HD Master, DTS High Resolution Audio, DTS-ES Discrete, DTS-ES Matrix, DTS96/24, DTS Neo 6
  • Dolby Volume Gain Management zur Vermeidung von größeren Lautstärkenunterschieden zwischen Programmen
  • Regelbare Übergangsfrequenz von 40Hz, 60Hz, 80Hz, 100Hz, 120Hz, 150Hz
  • Acht digitale Eingänge (4 x optisch, 3 co-axial, 1 x 3,5mm optisch AUX Eingang
  • Audioverzögerung einstellbar von 0 bis 1000 Millisekunden um Verzögerungen bei der Bildverarbeitung in Digitalen Displays und Quellen auszugleichen
  • USB Eingang für Audiowiedergabe aus UpnP Speichermedien
  • Ethernet Verbindung für Internet Radio und Audiostreaming
Video 
  • 5 x HDMI Eingang (bis zu 1080p Deep Colour)
  • 2 x HDMI Ausgang (bis zu 1080p Deep Colour)
  • 5 x Component Eingang, ein Monitor Ausgang (bis zu 1080i)
  • 5 x S-Video Eingang, ein Monitor Ausgang, 2 Tape Ausgänge
  • 5 x Composite Video Eingang, ein Monitor Ausgang, 2 Tape Ausgänge
  • Volle Video Auf/Rückwandlung inklusive Framerate Wandlung aller Eingänge dort wo technisch zulässig.
  • Videooptimierung (individuell je Eingang): Bildrandoptimierung, Mosquito Bildrauschreduzierung, sowie Random noise reducution und Block noise reduction
Custom Install Merkmale
  • Unabhängige Zone 2 (Audio&Video) mit fixer oder variabler Lautstärke
  • Zone 3 mit fixer oder variabler Lautstärke (folgt Zone 2)
  • Symmetrische Audio Ausgänge (XLR) für längere Kabelwege oder aktive Lautsprecher
  • RC-5 3,5 Steueranschlüsse für alle drei Zonen
  • IP Steuerbar über Ethernet
  • IR Durchschleifung für Quellenkomponenten
  • Voller Satz von diskreten IR RC 5 Codes, inklusive separatem Ein/Aus
  • 12 Volt Trigger, Ein/Aus für Zonen 1, 2 und 3
  • Vollduplex RS232 Kontrolleingang für komplexe Steuersysteme 
  • Audiostreaming und Internetradio via Ethernet Eingang
Allgemein
  • Ausgeliefert mit hintergrundbeleuchteter CR 102 lernbarer Fernbedienung
  • Steuerung von bis zu 7 anderer Komponenten möglich, sowie Zugriff auf große IR Code Bibliothek
  • Großes, dimbares VFD Display mit hohem Kontrast
  • Größe (BxTxH): 435x435x185mm
  • Gewicht 25kg