DAC-30 D/A Wandler mit USB Eingang

Der DAC-30 ist eine D/A Wandlerplatine mit coaxialem, optischen und USB Eingang. Er ist  darauf ausgelegt um in den optionalen Schacht von analogen Accuhphase Komponenten integriert werden zu können und direkten Anschluss von digitalen Quellen zu ermöglichen.

Funktion:
  • Automatischer Wechsel von coaxialen/optischen/USB Eingangssignals
  • Automatische Erkennung der Samplingfrequenz/Bit/de-emphasis
Garantierte Spezifikation:
  • Coaxial: IEC 60958/AES-3 kompatibel
  • Digitale Eingänge: 0,5V p-p 75 Ohm
  • Samplingfrequenz: 32 kHz-192kHz, 24 bit
  • Optischer Eingang: IEC 60958/AES kompatibel
  • Digitale Eingänge: – 27 – 15dBm
  • Samplingfrequenz: 32 kHz-96kHz, 24 bit
  • USB: USB 2.0 Full Speed (12Mbps) kompatibel
  • Samplingfrequenz: 32kHz-96kHz, 24 bit
  • Verbindung: Wenn mehrere Eingangssignale gleichzeitig eingeleitet werden, dann synchronisiert sich die die Einheit wenn „Option 1“ gewält wird in folgender Reichenfolge: Coaxial-Optisch-USB
Um ein Signal von der automatischen Einwahl auszuschließen, ist entweder das Anschlusskabel abzuschließen oder die Netzversorung des jeweilgen Quellengerätes auszuschalten.