A-46
A-45 45 Watt/Kanal Stereo Endverstärker
A-46
Farbe:
 

Die Schaltungsauslegung im A-46 basiert auf neuester Instrumentationsverstärkertechnik, welche voll symmetrische Signalübertragung in den Signalverarbeitungsstufen erlaubt. In den Leistungsstufen kommen eine weiter verbesserte MCS+ Schaltungsarchitektur und das bewährte Signalstrom-Rückkopplungsprinzip zum Einsatz. Das Endresultat zeigt sich in elektrischen Werten, die selbst die von den Vorgängermodellen gesetzten anspruchsvollen Maßstäbe noch übertreffen. Durch ausschließliche Verarbeitung von Werkstoffen höchster Güte und nach strengsten Kriterien ausgesuchten Teilen verwirklicht der A-46 eine extreme niedrige Ausgangsimpedanz, was bedeutet, dass für die Lautsprecher immer eine konstante Treiberspannung zur Verfügung steht.
Die Ausgangsstufe verwendet MOS-FET-Leistungstransistoren, die für ausgezeichneten Klang und überragende Zuverlässigkeit bekannt sind. In jedem Kanal sind jeweils sechs dieser Bauteile in paralleler Gegentaktanordnung im Einsatz. Hervorragender Frequenzgang und hohe Eingangsimpedanz reduzieren die Beanspruchung der vorhergehenden Treiberstufe. Die Ansteuerung in reiner Class-A bedeutet, dass immer gleichbleibende Ausgangsleistung produziert wird, unabhängig vom Vorhandensein eines Musiksignals.
Dies schließt alle externen Störeinflüsse aus und sorgt für stabilen Betrieb.


• Reiner Class-A-Betrieb liefert hochwertige Leistung von 2 x 45 W an 8 Ohm
• Ausgangsstufe mit MOS-FET-Leistungstransistoren in sechsfach paralleler Gegentaktanordnung
• Instrumentationsverstärkerprinzip
• Weiter verfeinerte MCS+ Schaltung
• Strom-Gegenkopplung sorgt für stabiles Arbeiten bei überragendem Klang
• Brückenbetrieb ermöglicht das Aufrüsten zu einem echten Mono-Endverstärker
• Großer Ringkerntrafo mit hohem Wirkungsgrad
• Vierstufige Verstärkungsfaktor-Regelung
 

   Katalog