CD Spieler
CD Spieler - Der Evolution 2 CD Spieler ist die jüngste Entwicklung von CD Spielern von Creek.
Farbe:
 

Dieser hat ein überarbeitetes und abtastsichereres Laufwerk, als Wandler wird ein neuer PCM1796 Chip mit 6dB mehr Dynamik eingesetzt. Für die Klangqualität des CD-Players ist ein möglichst geringer Taktfehler (Jitter) in der Datenübertragung vom Laufwerk zum Wandler von entscheidender Bedeutung. Dieser wird durch den sogenannten „Masterclock“ geregelt. Deshalb widmet Michael Creek dem Master-Clock  auch besondere Aufmerksamkeit: Im Evolutuion-CD-Player hat der Masterclock ein separates Netzteil und ein spezieller „low jitter oscillator“ sorgt für die Taktung des Datenstrom vom Laufwerk zum D/A Wandler. Mit der gleichen Frequenz arbeitet auch der Microcontroller, um Interferenzen auszuschließen. Die Daten werden aus dem Decoder dann noch einmal „re-clocked“ um einen möglichst geringen Jitter  zu gewährleisten. Ein Aufwand zur „Jitter“-Reduzierung und in der Spannungsversorgung, der in dieser Preisklasse wohl einmalig ist und überdurchschnittliche Klangqualität garantiert. 

Der Evolution CD-Player verfügt über einen PHILIPS  Laser und weiterentwickelten Lade-Mechanismus. Servo Control und Decoder Funktionen entstammen einem PHILIPS Chip-Set, das mit einer Creek-eigenen Software arbeitet. Um die Spannung der verschiedenen analogen und digitalen Schaltkreise zu stabilisieren und von einander zu isolieren, arbeiten im EVO CD-Player nicht weniger als 8 Spannungsversorgungen. Digitale und analoge Netzteile sind getrennt . 

Technische Daten:

  • Frequenzbereich: 1 Hz – 20 kHz ± 0,25 dB
  • Ausgangsspannung: 2,0 V RMS bei 1kHz
  • Ausgangs-Impedanz (Cinch): 50 Ohm (Minimum: 1 kOhm)
  • Wandler: Burr-Brown Delta-Sigma 24 bit / 192 kHz
  • Geräuschspannungsabstand: > -97dB
  • Dynamik: > 100 dB
  • Klirrgrad: < 0,0008% bei 1kHz, 0 dB
  • Stromaufnahme: 23 W. maximal
  • Fernbedienungs-Code: NEC
  • Gewicht: 6 kg
  • Abmessungen: 430 x 70 x 340 mm