Velodyne
 

Velodyne ist ein High Tech Hersteller von Subwoofern aus den U.S.A., mit Sitz im Silicon Valley Kalifornien und wurde 1983 von Bruce Hall gegründet der noch Heute Chefentwickler ist.

Velodyne steht für Tieftonwiedergabe nicht erst seit der Ära Heimkino. Schon seit über 25 Jahren entwickelt und fertigt Velodyne Subwoofer für die Musikwiedergabe. Jeder Ton jeglicher Frequenz hat sein Fundament im (tief) Bassbereich und sowohl in Musik als auch Film gilt - keine Emotion ohne Fundament. Heute ist Velodyne weltweit der erfolgreichste und größte Subwoofer Hersteller.

Die Minimierung von Verzerrungen und Handhabung der Raumakustik, sind einer der Eckpfeiler Velodyne's um eine hohe Auflösung, Tieftonerweiterung bis zu unter 20Hz, Schnelligkeit und Präzision zu erreichen. Gerade die Raumakustik ist bei tiefen Frequenzen und den hohen Energien die entwickelt werden, oft ein Problem. Daher bietet Velodyne zur ergänzenden Anwendung nachdem alle Möglichkeiten der manuellen Hörraumoptimierung und Setups ausgeschöpft wurden, ein manuelle oder automatische Raumkorrektur um Raumanomalien zu begegnen.

Der Höhepunkt sämtlicher Technologien ist in der neuen Digital Drive Plus Referenz Serie zu finden. Die Digital Drive Plus Serie, Nachfolger der sehr erfolgreichen bisherigen Referenzserie am Markt Digital Drive wurde zur Gänze neu entworfen. Lediglich das Grundkonzept des Verstärkers und der Beschleunigungsmesser sind von der Vorgängerserie beibehalten worden.

So klein wie physikalisch möglich konstruiert und dennoch musikalisch höchst akkurat, mit ultra-tiefen, fühlbaren Bass. Das weltweit einmalige Konzept ist unter anderem auch die integrierte digitale Technologie zur Raumeinmessung.

Die Subwoofer der DD+ Serie bieten vielfältige Möglichkeiten zur Optimierung der Bassperformance dank Echtzeit-Basskorrektur mittels Velodynes eigens entwickelter Raumkorrektur-Software. DD+ bietet zudem Auto-EQPLUS. Dank mitgelieferter Software und Messmikrofon erfolgt die gesamte Einmess- und Anpassungsprozedur des Subwoofers an die Raumverhältnisse und die Satellitenlautsprecher vollautomatisch mit nur einem Tastendruck innerhalb weniger Minuten.

Jedes Modell der Digital Drive+ Serie kann für das Setup mittels USB an einen Computer angeschlossen werden, alternativ steht auch ein Videoausgang zur Darstellung der Einmessmöglichkeiten auf einem Bildschirm zur Verfügung. Mehrere unterschiedliche Einstellungen lassen sich abspeichern und jederzeit via Fernbedienung aufrufen. 

In den nachgeordneten Serien SPL Ultra, CHT Q sowie im Installationsbereich die Sub Contractor Serie finden sich einige dieser Technologien wieder.

Dieses Konzept ist einzigartig da kein anderer Subwoofer den unterschiedlichen Anforderungen von Musik und Filmwiedergabe so gerecht werden kann.